Rückblick April 2011

Im April fertig geworden ist nur ein Halstuch. Dafür haben meine WIPs solche Fortschritte gemacht, dass der Mai wohl viele neue Stücke liefern wird...

Rhea trinkt Campari

Mein ältestes WIP ist die Stola aus Wollmeise-Lace, die nun schon seit Januar wächst und gedeit. Mittlerweile fehlen nur noch etwa 15-20 cm bis sie die von mir gewünschte Länge erreicht hat.

Patagonia

Etwas mehr fehlt noch an meinem Poncho - hier habe ich nun etwa 30 der benötigten 120cm gestrickt - und mal wieder festgestellt, wie ungern ich doch Noppen stricke...

Wölfe bei Vollmond

Auch die Socken machen Fortschritte. nach dem Foto ist gestern der zweite Socken noch bis zum Fersenbeginn gewachsen.

Schokoladenfinger

Und gerade erst im April angefangen und fast schon fertig ist dieses jahreszeitlich nicht ganz passende Projekt: Handschuhe aus der Wolle, die ich beim Handschuhwichteln auf Ravelry bekommen habe: Nur noch dreienhalb Finger plus ein Daumen bis zur Fertigstellung...

2.5.11 09:07

Letzte Einträge: Nachschub für die Sockenschublade, Noch mehr Socken, Rückblick Januar 2012, Nachtrag, Schon wieder Socken, Rückblick Februar

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL