Fertig!!

Gestern bin ich mit der "kleinen Meerjungfrau" fertig geworden. fotos liefere ich nach, sobald ich wieder in meiner Wohnung bei meiner Kamera bin.

Insgesamt bin ich recht zufrieden. Vielleicht hätte ich die Jacke eine Nummer größer stricken können. - Aber dann hätte die Wolle garantiert nicht gereicht: ich musste jetzt schon die Ärmel jeweils um vier Reihen kürzen. Und eigentlich passt sie auch so recht gut.

Außerdem bin ich mir nicht mehr so ganz sicher, ob mir die Kombination der Wolle mit dem Muster und die Kombination der beiden Wollen überhaupt gefällt... Aber je länger ich sie anschaue, desto mehr gewöhne ich mich dran.

Damit mir in der S-Bahn nicht langweilig wird, habe ich auch schon wieder ein neues Projekt angefangen. Auch hierzu kommen später noch Fotos.

Ich werde aus der blau-grauen Wolle aus dem Ebay-Paket ein Top stricken. Was ich bis jetzt sagen kann: Ich stricke ja sehr viel mit Designergarn und hatte damit bis jetzt auch noch nie Probleme.- Aber dieses Garn treibt mich noch zum Wahnsinn: die ganze Zeit wirft es Schlaufen, verheddert sich mit sich selbst und macht mir auch sonst das Leben schwer...

Notiz an mich selbst: Designergarn in Zukunft nur noch bei schon getesteten Händlern kaufen!

14.6.08 11:03

Letzte Einträge: Nachschub für die Sockenschublade, Noch mehr Socken, Rückblick Januar 2012, Nachtrag, Schon wieder Socken, Rückblick Februar

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL