Archiv

Das letzte fertige Projekt von 2010

Noch vor dem Jahreswechsel habe ich ein Strickprojekt vollendet, doch da ich krankheitsbedingt erst gestern zum Spannen gekommen bin, kann ich es erst jetzt zeigen.

Taubenblüten

Die Stola ist gedacht als Geburtstagsgeschenk für meine Schwester. Über einen Monat habe ich ausschließlich daran gestrickt und bin mit dem Ergebnis recht zufrieden. Allerdings bin ich ganz froh, mich nun erst mal anderen Stücken widmen zu können...

Taubenblüten

Noch zu den "Meta-Daten": Gestrickt ist die Stola aus Wollmeise Lace in der Farbe Taube (ein we are different Strang). Die Anleitung stammt aus dem Buch 101 Designer One Skein Wonders, heißt Dogwood Blossom Wrap und wurde entworfen von Catherine Devine.

 Taubenblüten

... und das erste für 2011

So, und nun ist auch das erste Projekt für 2011 fertig geworden. Dabei handelt es sich um ein Paar fingerlose Handschuhe:

 Wetterfrosch-Stulpen

Eigentlich waren sie als Geschenk für einen Swap gedacht, doch dann habe ich kurzfristig ein anderes Wichtelkind zugewisen bekommen, da diejenige, die ich eigentlich bewichteln sollte, ausgstiegen ist - und nun passen die Handschuhe überhaupt nicht in deren Schema... Kein Problem! - Ich behalte sie gerne selber, denn für mein kaltes Büro habe ich mir schon länger fingerlose Handschuhe gewünscht...

Wetterfrosch-Stulpen

 Gestrickt sind sie aus einem Knäul aus dem Opal-Abo vom März 2009. Die Anleitung stammt wieder aus 101 Designer One-Skein-Wonders.

So, und damit mir jeder glaubt, dass es auch zwei Stück sind ;-)

 Wetterfrosch-Stulpen

Meine neuen Handschuhe

So, nachdem ich nun ersteinmal alle Geschenke fertig gestellt habe, komme ich endlich auch wieder dazu, für mich selber zu stricken - und prompt werden auch Dinge fertig, die ich schon im letzten Sommer angefangen habe.

Am letzten Sonntag zum Beispiel diese Handschuhe:

Lady Owl

Im August angefangen, war der erste recht bald fertig, der zweite lag dann längere Zeit mit drei Fingern auf Eis, bis ich ihn jetzt wieder hervor geholt habe.

Lady Owl

Die Anleitung stammt aus dem Buch "Handschuhe stricken" von  Milla Schoen und Yorka Sontowski. Verwendet habe ich einen Strang Sheepaints Silkbamboo, den ich 2009 zum Weihnachtswichteln auf Ravelry erhalten habe.

Lady Owl

Dies ist übrigens das erste Projekt, in dem ich Perlen verstrickt habe. Damit man die auch sieht, hier noch einmal eine Detailaufnahme:

 Lady Owl