Archiv

Gebrannte Schwalben / Burnt Swallows

Nachdem mein letztes Wollfeepaket nun wohlbehalten bei Birgit

angekommen ist, kann ich nun auch hier zeigen, was ich für sie gestrickt habe:

Now that my last Wollfee package has reached Birgit I can show here what I have knit for her:

Einen Swallowtail aus einem Zauberball Gebrannte Mandel:

 A Swallowtail from a Zauberball Burnt Almond:

Gebrannte Schwalben

 Gebrannte Schwalben

Es war mein erstes Stricktuch, auch, da ich selber (bis jetzt) keine Tücher trage. Aber es hat so viel Spaß gemacht, dass es garantiert nicht mein letztes gewesen sein wird. Wozu hat man übrigens Schwestern? - Für das Geburttagsgeschenk für meine eine Schwester (im Januar) habe ich auch schon Wolle bestellt...

This was my first lace shawl as I for myself (until now) don't wear them . But knitting it was so much fun that it won't be my last. Whereto do you have sisters? - For my sister's birthday (in January) I have already ordered some yarn:

Drachenwolle

Zu guter letzt noch ein Illustrationsfoto: Zum Schwalbenschwanz eine Schwalbe, aufgenommen in den Bighorn Mountains in Wyoming.

Finally the illustrating picture: To the Swallowtail a swallow taken at Bighorn Mountains, Wyoming. 

 Schwalbe

Die (wahrscheinlich) letzte Bergtour des Jahres / (Likely) The last hiking tour of the year

Da das Wetter heute so schön war, wohl zum letzten Mal für dieses Jahr, haben wir heute noch eine Bergtour unternommen. Ziel war diesmal der 2101m hohe Schafreuther im Karwendel.

Da wir schon mit Schnee rechneten wollten wir möglichst früh aufbrechen, damit dieser noch hartist. Also sind wir kurz nach fünf aufgestanden um halb sechs losgefahren und um sieben standen wir startbereit am Parkplatz an der bayrisch-österreichischen Grenze.

Im Morgenlicht leuchten die Berge auf der anderen Talseite, allen voran die Soiernspitze:

Soiernspitze

Wir folgen nun über eine Stunde einem zwar steilen aber sonst recht unspektakulären Forstweg nach oben. Dann erreichen wir die Schneegrenze und kurz darauf das Ende der Forststraße. Nun müssen wir durch den noch recht harten Schnee über die Almwiesen der Moosenalm stapfen. Noch einmal ein Blick zurück auf die Soiernspitze:

Vorderberg und Soiernspitze

Hinter der Alm geht es nun durch dicht verschneite Latschen nach oben.  Wir legen nun unsere Grödel an, um nicht abzurutschen. Schließlich öffnen sich die Latschen auf eine Wiese und auf dieser über mehrere Vogipfel den Grat entlang bis zum Gipfelkreuz.

Im Tal rechts von uns liegt  der Sylvensteinspeicher:

Sylvensteinspeicher

Dann vom Gipfel bietet sich ein grandioses Panorama. Im Südosten sehen wir Großglockner und Großvenediger:

 Blick nach Südosten

Im Westen den Wettersteinkamm und das Karwendel:

Karwendel und Wetterstein

Da es hier aber sehr kalt ist, kehren wir dem Gipfel bald wieder den Rücken und erreichen über den Schnee hüpfend und gleitend bald wieder die Alm.

Gipfelkreuz Schafreuther

Der Abstieg über die Forststraße zieht sich dann etwas, wird aber aufgeheitert durch das wunderbare Wetter und das bunte Herbstlaub. Gegen eins sind wir wieder am Auto und können die Heimreise antreten, wo wir uns den Rest des tages von den Strapazen erholen...

 

Endlich / Finally

Wer erinnert sich noch an das Jäckchen , das ich vor über einem halben Jahr fertig gestrickt hatte? - Seitdem hat es darauf gewartet, dass ich den Mut finde, den Reißverschluss einzusetzen.

Does anyone remember the jacket, that I finished knitting some half year ago? - Since then it has waited that I get enough courage to sew in the zipper.

Am Sonntag war es dann endlich so weit - und nun ist es wirklich fertig:

On sunday finally the time had come - and now it is really finished:

Jacquardjäckchen

Jacquardjäckchen

Jacquardjäckchen

Jacquardjäckchen

Jacquardjäckchen

Das Muster stammt aus der Rebecca Nr. 35, die verwendeten Garne sind Designergarne verschiedener Hersteller, auf Ebay ersteigert.

The pattern is from Rebecca No. 35, the yarns I used are different "designer yarns" purchased at ebay.

 Als Illustrationsfoto sollen heute die Artist's Paintpots aus dem Yellowstone Nationalpark dienen:

For illustraton this time the Artist's Paintpots in Yellowstone National Park:


Hüttenschuhe / Hiking Slippers

Gestern Abend ist das Weihnachtsgeschenk für meinen Freund fertig geworden. Da er niemals gestrickte Socken oder Handschuhe anziehen würde und keine Pullover trägt, war ich froh, dieses Jahr endlich eine Idee für ein gestricktes Geschenk zu haben:

Yesterday evening I could finish the Christmas present for my boyfriend. As he would never wear knitted socks or mittens and also does not wear sweaters, I was happy this year to have an idea for a knitted present: 

Wir machen ja öfters Bergtouren, manchmal auch mit Hüttenübernachtungen - und das sollen nächstes Jahr noch mehr werden. Was uns aber bisher fehlte: Hüttenschuhe!

We frequently do hiking tours , somtimes with staying overnight on a hut - and next year we plan to do this even more. What we not had until now: slippers for the hut!

Hier ist nun ein Paar für meinen Freund, für mich selbst werde ich auch noch welche machen, Sohlen sind schon da:

So here is now a pair for my boyfriend and I'm going to knit one more for myself, soles I have already bought:

Hüttenschuhe

 Hüttenschuhe

Das Muster stammt aus dem Inspiration-Heft Nr. 88, wurde aber von mir von 6-fädigem auf 4-fädiges Garn abgeändert. Das verwendete Garn stammt aus dem Opal-Abo vom letzten Dezember. - Und ich bin wirklich froh, nicht mehr schwarz-weiß stricken zu müssen...

The pattern is from Inspiration No. 88, but I modified it from 6ply to 4ply yarn. The yarn is from last December's Opal subscription. - And now I'm really happy to have finished the black and white knitting... 

Zum Schluss noch ein "Inspirations-Foto". Diesmal von einer Hüttenwanderung in den Ötztaler Alpen am Aufstieg auf den Saykogel beim Übergang vom Hochjochhospiz zur Martin-Busch-Hütte.

In the end a "inspiration picture". This time from a trekking tour in Ötztal, taken on the ascent to Saykogel when crossing from Hochjochhospiz to Martin-Busch-Hütte.

Überstieg über Saykogel

Der Berg ruft - auch im Winter / Mountains calling - also in winter

...und aus diesem Grund haben wir überlegt, wie wir diesem Ruf auch zu dieser Jahreszeit nachkommen können. Die Antwort: Schneeschuhe! Um diese erstmal auszuprobieren, haben wir welche vom Alpenverein ausgeliehen und sind gestern dann losgezogen.

..and for this reason we considered how to follow this call also in this season. The answer: snow shoes! To test them we rented some at the Alpenverein and yesterday we went to the mountains.

Ziel war die Pleisenspitze im Karwendel. Wieder hieß es, um fünf Uhr aufstehen, halb sechs losfahren und um 7:20Uhr im Halbdunkel loswandern.

Our destination this time was Pleisenspitze in Karwendel. Again we had to get up at 5, and could start walking at 7:20 in twilight.

Zuerst folgen wir nun auf einer aspahltierten Straße der jungen Isar. Bald taucht die aufgehende Sonne die umliegenden Berge in ein fantastisches Licht:

First we follow the young river Isar on a paved road. Soon the rising sun covers the surrounding mountains with a fantastic light:

Morgenstimmung

Dann können wir auf einen Forstweg abbiegen und folgen diesem stetig nach oben. Ab etwa 1600Hm liegt Schnee auf dem Weg, jetzt am Morgen noch recht eisig und rutschig aber gut machbar. Kurze Zeit später erreichen wir die Pleisenhütte.

Then we can turn on a forest trail and follow it up. At about 1600 moNN is snow on the trail, now in the morning still icy and slippery but still practicable. Soon we reach Pleisenhütte.  

Danach wird der Weg spannender. Auf schmalen Wegen geht es zwischen Latschen hindurch. Ab etwa 1900Hm wird die Schneedecke so dicht, dass wir - endlich - die Schneeschuhe anlegen können. Ein wenig ungewohnt ist das schon. Ich komme mir fast vor wie eine Ente...

After that the trail gets more exciting. On small pathes we cross through mountain pines. At about 1900 moNN the snow cover gets so closed that - finally - we can put on our snow shoes. It feels a little bit strange. I feel almost like a duck...

Schneeschuhe

Nachdem die Latschen durchquert sind, folgt eine steile Wiese. - Und diese zieht sich und zieht sich... Ich bin Schneeschuhwandern nicht gewöhnt, die Muskeln die hier belastet werden sind ganz andere als beim normalen Bergsteigen und bald tut alles weh. Dazu kommt, dass wir, an Sommerbergsteigen gewöhnt, ein zu schnelles Tempo einschlagen und uns so bald auspowern. Etwa 200m unter dem Gipfel gebe ich mich geschlagen und mache es mir auf einem schneefreien Plätzchen bequem, während mein Freund todesmutig weiter den Gipfel erstürmt.

After crossing the pines we reach a steep meadow. - And this drags and drags on... I'm not used to hiking with snow shoes, the muscles needed are totally different then at normal hiking and soon everything hurts. Further, we being used to hiking in summer choose a to fast speed and are soon exhausted. About 200m down the summit I submit and rest myself at a snowfree place while my boyfriend bravely climbs the summit. 

Auf dem Weg zum Gipfel

Die Aussicht ist aber auch von meinem Rastplatz aus gigantisch und ich habe auch Gelegenheit, ein Gämse zu beobachten.

But even from my place the view is breathtaking and also I can see a chamois.

Blick nach Westen

Blick nach Süden

Unterhalb des Gipfels

Nachdem mein Freund etwa eine Stunde später wieder zurück ist, steigen wir wieder ab - und absteigen macht im Winter viel mehr Spaß als im Sommer: Gleitend, rutschend und springend ist die Hütte schnell wieder erreicht.

After my boyfriend has returned about one hour later we can go down again - and this in winter is more fun then in summer: sliding, gliding and jumping soon we reach the hut.

Dort kehren wir kurz ein, dann geht es weiter nach unten auf der etwas ermüdenden Forststraße. Entschädigt werden wir durch das spätnachmittagliche Licht, das unglaubliche Stimmungen produziert:

There we stop shortly for something to drink, then we follow the somewhat boring forest path downhill. For this we are compensated by the late-afternoon light that produces an unbeliveable  athmosphere: 

Arnspitzen

Müde aber glücklich fahren wir heim. Dies wird, trotz der Anstrengungen nicht unsere letzte Schnesschuhtour gewesen sein!

Tired but happy we drive home. Despite the strenousness this won't be our last snow shoe tour!

Ein Gentleman im Regenwald / A Gentleman in the Rainforest

Heute ist mal wieder ein Paar Socken bei mir fertig geworden. Ausnahmsweise einmal Herrensocken, denn in meiner Familie gibt es viel zu wenig Männer, die sich über Socken freuen würden (außer vieleicht einfarbig graue Stinos für meinen Vater - aber so etwas stricke ich nicht!).

 Today again I finished a pair of socks. Exceptionally this time men's socks, as in my family there are not to much men that were happy with knitted socks (except maybe solid grey stockinette socks for my father - and these I don't want to knit!).

Doch meinem Bruder kann ich zum Geburtstag, wenigstens zusätzlich zum Hauptgeschenk, bedenkenlos Socken stricken. Und so sind nun Gentleman Socken aus einem Knäul aus dem Opal-Abo vom März entstanden:

But for my brother's birthday, at least as an addition to the main present, I'm allowed to knit socks. And so now Gentleman Socks were generated from a yarn from last March's Opal package.

Ein Gentleman im Regenwald

Ein Gentleman im Regenwald

Mein Illustrationsfoto stammt heute von der Hurricane Ridge im Olympic National Park. (Wie man sieht, hat der Regenwald bei unserem Besuch seinem Namen alle Ehre gemacht...):

My illustration picture today is taken at Hurricane Ridge in Olympic National park:


 

Wollfeepaket Nr. 3 / Yarn Fairy Package No. 3

Das Wochenende war ein wenig stressig, daher kann ich erst jetzt das  Abschlusspaket von meiner lieben Wollfee Silke , das mich schon am Freitag erreichte zeigen:

Weekend has been a little bit stressful, so I can show only now the last package from my "Yarn-Fairy"  Silke, that reached me on Friday:

 Wollfeepaket 3

Inhalt waren: Oreo-Kekse (kamen gerade recht für meinen Süßigkeiten-Hunger), ein Duschgel mit Olivenöl, ein wunderschöner Schal (genau meine Farben!) und vier wunderschöne Kissenhüllen.

Inside were: Oreo cakes, shower gel with olive oil, a beautiful scarf (exactely my colors!) and four wonderful pillow cases.

 Vielen lieben Dank, Silke! - Du hast meinen Geschmack sehr gut getroffen und das lange Warten hat sich wirklich gelohnt!

Thank you very much, dear Silke! - You met my taste really well and the long waiting paied of.